INGREDIENT

Cananga Odorata Flower Oil (Ylang Ylang Öl)

Cananga odorata

Ylang Ylang
Süß, berauschend und blumig
81
Produkte mit diesem Inhaltsstoff

Ylang-Ylang hat ein berauschendes, süßes und blumiges Aroma. In der Aromatherapie wird es oft aufgrund seiner aufheiternden Wirkung verwendet.

Beschreibung

Beschreibung

Ylang-Ylang-Öl ist entweder farblos-durchsichtig oder hat eine sehr zart gelbliche Färbung.

Ylang-Ylang gehört zur Pflanzenfamilie der Annonaceae. Das Öl wird mittels Dampfdestillation aus den Blümen der Pflanze gewonnen. Ylang-Ylang ist ein tropischer Baum, der bis zu 20 Meter hoch wird und auf Java, Sumatra oder den Philippinen wächst. Wörtlich übersetzt bedeutet Ylang-Ylang Blume der Blumen.

Auf einen Blick

Auf einen Blick

Wirkung
Süß, berauschend und blumig
Erntezeit
Im ganzen Jahr
Herkunft
Komoren
Cananga Odorata Flower Oil (Ylang Ylang Öl) ist in diesen Produkten enthalten
81
Produkte mit diesem Inhaltsstoff
Cananga Odorata Flower Oil (Ylang Ylang Öl) ist in diesen Produkten enthalten
Exklusiv Online
Shampoo Bar
Brazilianisches Feuer
9,95 €
55g
Limited Edition
sleepy christmas naked shower gel
Naked Shower Gel
It really is a dream
14,95 €
200g
Exklusiv
Anise Star Bath Melt Tablet
Bath Melt Tablet
Following yonder star (anise)
10,50 €
60g
Exklusiv
St Basil Bath Melt Tablet
Bath Melt Tablet
If you go down to the woods today
6,95 €
60g

ARTIKEL

Perfekte Blüten

Ylang-Ylang (Cananga odorata) ist ein tropischer Baum mit gewundenen, sternförmigen Blüten, die einen berauschenden, floralen Duft verströmen.  

Das hochpreisige Öl wird durch Dampfdestillation aus den Blüten gewonnen. Aufgrund seiner entspannenden und stimmungsaufhellenden Wirkung kommt es häufig in der Aromatherapie zum Einsatz.

Ylang-Ylang wird seit jeher in Haut- und Haarprodukten verwendet und ist oftmals in orientalischen oder blumigen Parfüms enthalten.

Der Ylang-Ylang-Baum (sprich: ieh-lang ieh-lang) stammt von den Philippinen, wo er pro Jahr mehr als fünf Meter wächst und eine Durchschnittshöhe von bis zu 12 Metern erreichen kann.

Als Mitglied der Annonengewächse ist Ylang-Ylang dank seiner intensiv duftenden Blüten auch als „Parfümbaum“ bekannt und bringt ein wunderschönes ätherisches Öl mit einem ähnlichen Duft wie Jasmin hervor.

Der Baum blüht das ganze Jahr über, dennoch ist die Hauptblütezeit unmittelbar nach dem Regen und während der Trockenzeit. Da der Gehalt an ätherischem Öl nachts ansteigt und kurz vor Tagesanbruch seine Spitze erreicht, werden die Blüten in den frühen Morgenstunden geerntet. Tagsüber nimmt der Ölgehalt rapide ab, besonders im starken Sonnenlicht.

Das ätherische Ylang-Ylang-Öl ist farblos oder schwach gelblich mit einem charakteristisch süßen, weichen, blumigen Duft. Weil es als Aphrodisiakum bekannt ist, werden in der indonesischen Tradition Ylang-Ylang-Blüten über den Betten frisch vermählter Paare verstreut.

Der Anbau unserer eigenen Ylang-Ylang-Bäume in Ghana und die Herstellung des ätherischen Öls ist eine langwierige, aber sehr spannende Aufgabe. Da die Ylang-Ylang-Plantage in Ghana ursprünglich eine Monokultur war, auf der ausschließlich Ylang-Ylang-Bäume wuchsen, ist unser ultimatives Ziel, dort eine nachhaltigere und selbstversorgende Permakultur in Harmonie mit der Natur einzuführen.

Das braucht Zeit und die ersten Bäume kommen gerade zur Reife. Bald produzieren sie genug wertvolles Öl, um in unseren Produkten eingesetzt zu werden.
 

Ylang on the hillside
Ylang harvest

Der Anbau unserer eigenen Ylang-Ylang-Bäume in Ghana und die Herstellung des ätherischen Öls ist eine langwierige, aber sehr spannende Aufgabe.