ARTIKEL

Das passende Parfüm für deine Laune

Düfte und Emotionen sind eng miteinander verbunden. Wir zeigen dir, wie du den passenden Duft für deine gewünschte Laune findest.

Parfüm und andere Düfte können einen signifikanten Effekt auf unser Wohlbefinden haben. So finden sie zum Beispiel in der Aromatherapie Verwendung, um Launen und Gefühle zu verstärken, oder um Verhalten zu ändern. Unsere Lush Produktparfümeurin Emma Dick erklärt: „Der Geruchssinn ist einer unserer stärksten Sinne. Du kannst einen Hauch von etwas in der Luft oder den Geruch eines Produktes wahrnehmen und sofort emotional darauf reagieren und ihn mit etwas verbinden.“

Diese emotionalen Reaktionen auf bestimmte Gerüche können uns zuweilen vollkommen unerwartet treffen. So kann es passieren, dass wir einige Düfte überraschend entspannend finden, sie uns an etwas erinnern oder etwas in uns auslösen, ohne dass wir wissen, wieso. Dies entwickelt sich bereits in jungem Alter, wenn wir anfangen, Gerüche mit Erinnerungen zu verbinden, seien sie nun gut oder schlecht.

Emma sagt: „Auch Parfüme können Effekte auf deine Gefühle, deine Laune und deine Energie haben. Immer mehr Leute leiden heutzutage unter Stress und Sorgen, weswegen sie nach ätherischen Ölen und ganz allgemein nach Düften suchen, die ihr emotionales Wohlbefinden verbessern.“

Die Gründe für unsere Duftvorlieben sind sehr individuell. Also, wenn du dein nächsten Parfüm aussuchst, warum nicht auf Basis der von dir gewünschten Laune? Wir stellen dir einige ätherische Öle vor, vielleicht hast du Interesse daran, ihre Effekte auch an dir auszuprobieren.

Bergamotteöl für Energie und einen klaren Kopf

Wenn du sonnige, sommerliche Düfte magst, dann wirst du dieses zitrusfrische Öl vielleicht in dein Herz schließen. Bei Bergamotten handelt es sich um nicht essbare, gelbe Zitrusfrüchte. Sie stimulieren, haben ein frisches Aroma und helfen dir so dabei, einen klaren Kopf zu bekommen. Darüber hinaus lindern sie Gefühle der Sorge und energetisieren dich. Ihr darüber hinaus leicht blumiges, kräuteriges Aroma findest du zum Beispiel in unserem Parfüm Love, welches einen scharfen, leicht pfefferartigen Duft hat, der sich mit Zitrusdüften kombiniert und seine Bergamottenoten freigibt, sobald du ihn auf deine Haut sprühst.

Tiefer, aromatischer Duft dank Patchouliöl

Hinter seinem Hippie-Ruf verbirgt sich ein tiefer, aromatischer Duft mit klarer, raffinierter Kante. Als naher Verwandter der Minze stammt Patchouliöl aus den Blättern einer immergrünen, mehrjährigen Pflanze. Von Natur aus aufheiternd ist es vor allem für seine Fähigkeit bekannt, zu beruhigen und zu erden. Das gelingt auch dank des süßen, aber gleichzeitig natürlich moschusartigen Aromas, welches an einen mit Tau bedeckten Waldboden erinnert. Als waldige Basisnote findet es Verwendung in Rentless, einem erdigen Parfüm, das darüber hinaus nach süßem Tonka Absolue und erfrischendem Grapefruitöl duftet und so einen klärenden, beruhigenden, aber gleichzeitig hypnotisierenden Geruch verströmt.

Verführerisches Jasminöl, das deine Sinne belebt

Ein schwerer, zu Kopf steigender Duft mäandert aus den Blüten der Pflanze, die sich entweder in Büschen oder als Kletterpflanze ausbreitet. Jasminöl belebt alle Sinne und steigert die Aufmerksamkeit, verbessert die Laune und bekämpft Sorgen und Ängste. Es trägt aufgrund seiner aphrodisierenden Wirkung den Beinamen „Königin der Nacht“ und ist Teil unseres verführerischen Parfüms Lust. Berauschendes Ylang-Ylang gesellt sich hier zu Jasmin und der darunterliegenden Basisnote von warmem, würzigem Sandelholz. Verzaubere deine Umgebung mit diesem unglaublich floralen, nahezu unwiderstehlichen Duft.

Sorgt Lavendelöl für Entspannung und ruhigen Geist?

Wenn du unter Verspannungen und Anspannung leidest, kann Lavendel dir helfen. Allseits bekannt für seinen beruhigenden bis sogar einschläfernden Effekt bekämpft das Öl aus den Blüten der mehrjährigen Lavendelpflanze wirksam Stress und Rastlosigkeit. Lavendelöl hat einen intensiv kräuterigen Duft mit süßen, blumigen Aromen und ist Teil von Amelie Mae – einem zart fruchtigen Parfüm. Unter üppigem Lavendel offenbart es unschuldige, jugendliche Rose und tiefes Ylang-Ylang – eine friedvolle, sanfte Kombination.

Neroliöl reduziert Stress und steigert Glücksgefühle

Dieses kraftvolle, grüne und florale Öl wird aus den Blüten des Bitterorangenbaums gewonnen. Es hilft dir dabei, deine Laune aufzuhellen und schenkt dir Energie. Neroliöl kann die Ausschüttung von Stresshormonen reduzieren und gleichzeitig die Produktion von Serotonin anregen, welches Garant für Glücksgefühle und Wohlbefinden ist. Es verfügt über ein frisches, an Honig erinnerndes Aroma, welches in Parfüms Verwendung als vitalisierende Kopfnote findet. So auch in Inhale – einem köstlichen, emporhebenden Duft. Darüber hinaus beruhigt Neroli den Geist, wodurch du aufnahmefähiger wirst. Das Bouquet aus Ylang-Ylang, Neroli und Rose in Inhale vereint sich mit würzigem schwarzem Pfeffer und mysteriösem Sandelholz zu einem einzigartigen Duft, der dank der Basis aus Jojobaöl lange anhält.

Durchstöbere unsere gesamte Kollektion von Parfümen hier. Wer weiß, ein Spritzer des richtigen Duftes sorgt vielleicht für einen rundum gelungenen Tag.

Kommentar (1)
1 Kommentar

a.a.gruner_1986071

über 2 Jahre her

Sehr interessant
Ähnlicher Content (4)

Ähnliche Produkte

4 Artikel
The Lust Perfume
Parfüm
Berauschend sexy
35,00 €
30ml
Amelie Mae perfume
Festes Parfüm
Sanft und süß
13,00 €
6g
Smell Of Weather Turning
Parfüm
Zeitlos frisch und rein
60,00 €
30ml
Neu
A dark green washcard featuring the words lord of misrule
Parfüm-Waschkarte
Schwarzer Pfeffer, Vanille, Patchouli
2,50 €
pro Stück