Gratis Versand innerhalb Deutschlands ab 50€ | Erfahre alles zur neuen MwSt., zum Versand & COVID-19

ARTIKEL

Handgemachte Behelfsmasken von Lush

Unsere Knot Wraps sind variabel einsetzbar. Jetzt hat das soziale und kulturübergreifende Unternehmen Stitch by Stitch Mundbedeckungen aus ihnen genäht – für unsere MitarbeiterInnen und dich.

Da derzeit weiterhin Behelfsmasken im öffentlichen Raum, insbesondere in Geschäften, Zügen, Bussen und anderen Verkehrsmitteln empfohlen werden, haben wir uns entschieden, auf besondere Lush-Art individuelle und farbenfrohe Mundbedeckungen für unsere MitarbeiterInnen zu stellen. Eine limitierte Stückzahl, von deren Erlös jeweils 1€ an die Kampagne #LeaveNoOneBehind geht, stellen wir euch zur Verfügung.

 

Wichtiger Hinweis:
Die Mund-Nasen-Behelfsmaske ist kein medizinisches Produkt, sie unterstützt lediglich bei der Reduzierung von Tröpfchenauswurf wie bei z.B. Husten. Somit gelten auch mit Mundbedeckung weiterhin die aktuellen Hygienevorschriften. Wasche daher weiterhin regelmäßig und gründlich deine Hände und halten den Sicherheitsabstand von mind. 1,5 m ein.

 

Wir versorgen unsere MitarbeiterInnen mit unseren Behelfsmasken, die aus etwas hergestellt wurden, dessen Vielseitigkeit und Upcycling-Qualitäten wir seit langem lieben: Lush Knot Wraps.

Das spart nicht nur Ressourcen und Materialkosten, sondern bringt etwas Farbe in den Alltag – ganz so, wie es zu Lush passt. Wir haben in unserer Manufaktur in Düsseldorf Knot Wraps eingesammelt und an ein ganz besonderes soziales Unternehmen nach Frankfurt geschickt, welches sie in 500 Stoffmasken umgenäht hat.

 

Stitch by Stitch: Arbeit und Perspektive für geflüchtete Frauen

Bei Stitch by Stitch handelt es sich um eine Schneidermanufaktur, die ins Leben gerufen wurde, um Produktionen von Kleinserien für hochwertige Modelabels oder Start-Ups mit einem geringeren und nachhaltigeren Bedarf an Fertigung zu realisieren. Ein wichtiger Pfeiler der Unternehmensphilosophie ist, von Beginn an, die Integration geflüchteter Frauen (Schneiderinnen). 

Die angestellten Schneiderinnen bringen ihr Schneiderhandwerk und mitgebrachte, traditionelle Techniken direkt bei Stitch by Stitch ein, und erwerben so parallel ihren Gesellinnenbrief. Außerdem hilft das Sozialunternehmen aktiv bei der Integration und dem Spracherwerb, um den Frauen eine langfristige Perspektive zu bieten. 

Indem sie einerseits geflüchteten Frauen einen Berufsabschluss ermöglichen und andererseits Modelabeln eine faire Produktion 'Made in Germany' bieten, schaffen sie eine Win-Win-Situation. 

Es hat uns sehr gefreut, dass die Frauen von Stitch by Stitch dazu bereit waren, uns unkompliziert und schnell 1.000 Masken aus alten Knot Wraps herzustellen. Ab Ende Mai wirst du also in unseren Shops in Gesichter blicken, die eine dieser tollen Masken tragen. Da ist es auch gar nicht mehr so schlimm, dass du das darunter verborgene Lächeln zur Begrüßung nicht sehen kannst.

 

Du willst auch so eine schöne Behelfsmaske? Kein Problem!

Da gerade die Zeiten einer Pandemie zeigen, wie wichtig Solidarität ist und dass sie über soziale Unterschiede und Ländergrenzen hinausgehen muss, haben wir uns entschieden, die Mundbedeckungen als Charity-Produkt zum Verkauf anzubieten.

  • festes Biobaumwollgewebe aus upgecycelten Lush Knot Wraps

  • vegan & plastikfrei

  • fair produziert in Deutschland

  • Vom Verkaufspreis gehen 5.25 Euro direkt an Stitch by Stitch.

  • Einen weiteren Euro je verkaufter Maske spenden wir an die Kampagne #LeaveNoOneBehind, welche unter anderem von der Seebrücke unterstützt wird.

  • Wir erzielen mit dem Verkauf keinerlei eigene Profite, da wir mit dem verbliebenen Geld Materialkosten, Arbeit, Lieferung, Löhne usw. bezahlen.

  • kein Medizinprodukt

  • kein garantierter Schutz vor Ansteckung

  • ACHTUNG: Kein Rückgaberecht möglich!

  • Die Masken werden lediglich in unseren Shops erhältlich sein. Sollte die Nachfrage steigen, können wir bei Bedarf weitere Masken herstellen.

Jede Maske ist einzigartig und individuell – ganz so wie alle Menschen. Doch wir alle sind Teil der #LushCommunity. Setzen wir ein Zeichen und zeigen: wir halten zusammen und für uns gilt #LeaveNoOneBehind.

 

Jede Maske spendet:

Wir möchten keinen Profit aus dem Verkauf der Masken schlagen und spenden daher mit jeder verkauften Maske 1 € an die Kampagne #LeaveNoOneBehind.

Wir erleben eine beispiellose menschenrechtliche, gesundheitliche und politische Katastrophe. Angesichts der Corona-Pandemie müssen wir mehr denn je solidarisch handeln und jene unterstützen, die von dieser Katastrophe besonders schwer betroffen sind. Wir halten zusammen: Leave No One Behind!

Eine Näherin von Stitch by Stich stellt eine Schutzmaske aus einem Knot Wrap her an der Nähmaschine.
Eine Gruppe Näherinnen von dem sozialen und kulturübergreifenden Unternehmen Stitch by Stitch

Wir halten zusammen: Leave No One Behind!

Kommentar (1)
1 Kommentar

0239158-K

über 5 Monate her

Ich empfinde das als eine sehr gute Idee, die für verantwortungsvolles Handeln steht. Ich wünschte nur, es gäbe diese wunderbaren Masken auch online zu erwerben.